Wir über uns

 

Die Kindertagesstätte Lummerland e.V. ist eine Elterninitiative, in der sich Eltern unter­schiedlicher Meinungs- und Erziehungsansichten zusammen finden.  

Der gemeinnützige Verein, Lummerland e.V., wurde 1996 gegründet und von den Eltern selbst getragen und verwaltet.

Grundlage für die Einrichtung sind die Richtlinien "Netz-für-Kinder" und der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan.

 


  • eine gleichbleibend kleine Gruppe (12-15 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahre)
  • eine familiäre Atmosphäre
  • Möglichkeit zur aktiven Mitarbeit in der Gruppe
  • gemeinsames, ausgewogenes Essen mit Bioprodukten (Frühstück, Mittagessen und Vesper)
  • einen großen Garten mit vielen Bäumen
  • eine durchgehende Betreuung vom Krippenkind zum Schulkind
  • das eigene Kind im Kindergartenalltag  erleben (...soziale Entwicklung)
  • unabhängig von religiösen oder sozialen Trägern
  • großzügige Räume: insgesamt 170 m²,  ein sehr großer, lichtdurchfluteter Spiele-/Bastel-/Turnraum mit 90 m²
  • enger Kontakt zu den Erzieherinnen
  • Englisch - nicht als Kurs, sondern als begleitende zweite Sprache im Alltag